Grundschule am Fleth in Stade-Bützfleth

Fasching

Auch wenn die „5. Jahreszeit“ nicht unbedingt zu den typischen norddeutschen Kulturgütern gehört, wird dieser Tag trotzdem in der Grundschule am Fleth seit Jahren zur Freude der Kinder, fernab von Lernzielen und Hausaufgaben, lustig und kreativ vom Kollegium gestaltet. In vielen Klassen beginnt der Tag mit einem leckeren Frühstücksbüfett. Anschließend stehen Spaß und Spiele für drinnen und draußen auf dem Programm.

Ein Sportparcours in der Turnhalle sorgt zusätzlich für Abwechslung, Stimmung und Frohsinn. An diesem Tag bleibt in der Regel die Liste der krankgemeldeten Kinder erstaunlich übersichtlich. Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Für die Lehrkräfte heißt es dagegen wieder: „Die Zähne zusammenbeißen, da müssen wir heute durch!“ Am Dienstag ist dann glücklicherweise wieder ein völlig normaler Schultag. – Und der erinnert manchmal auch schon wieder ein bisschen an Karneval.

Es gibt Tage, da sind sogar die Lehrkräfte in Bützfleth lustig.
Es gibt Tage, da sind sogar die Lehrkräfte in Bützfleth lustig.

  

"Alle Menschen tragen Masken, tragen Masken bis ins Grab. In den schönen Faschingstagen, wenn die Masken Masken tragen, setzen Masken Masken ab." (Zitat, angeblich von J. W. Goethe)