Grundschule am Fleth in Stade-Bützfleth

"Kochen macht Spaß"

"Keine Mama in Sicht, die die Arbeit erledigt!"
"Keine Mama in Sicht, die die Arbeit erledigt!"
Da kann "eigentlich" nichts schiefgehen. Fr. von Bargen hat alle(s) unter Kontrolle.
Da kann "eigentlich" nichts schiefgehen. Fr. von Bargen hat alle(s) unter Kontrolle.
Der Höhepunkt des Vormittags: Das gemeinsam zubereitete Essen wird in der Gemeinschaft genossen.
Der Höhepunkt des Vormittags: Das gemeinsam zubereitete Essen wird in der Gemeinschaft genossen.
"Hallo Leo, sind die Hände jetzt sauber?"
"Hallo Leo, sind die Hände jetzt sauber?"
"Bitte das Rezept inbedingt beachten!" Kochen kann auch stressig sein.
"Bitte das Rezept inbedingt beachten!" Kochen kann auch stressig sein.

Zu den regelmäßigen Projekten gehört an unserer Schule das Kochen mit den LandFrauen in Klasse 4. Die Kinder üben und lernen den praktischen Umgang mit (regionalen) Lebensmitteln. Frau von Bargen und Frau Plath wirken in 4 Unterrichtsstunden der steigenden Fehl- und Mangelernährung, besonders bei Kindern, entgegen.
Unter ihrer Anleitung bereiten die Viertklässler unterschiedliche Speisen zu. Jeder Aktionstag steht unter einem Motto:
 

Von "Milch macht alle Kinder munter" über "Kartoffeln - Gerichte mit der tollen Knolle", "Getreide - ein Tausendsassa" bis "Bunt, vielseitig und gesund - Obst und Gemüse, die Fitmacher".
Von der Theorie über die Praxis bis zum gemeinsamen Essen finden die Kinder Zugang zur bewussten Ernährung. Wer möchte, kann dann daheim mit den Eltern oder Geschwistern die leckeren Gerichte mit Hilfe eines Rezeptheftes, das die Kinder erhalten, nachkochen.